Budapester Telefonservice:
0821 - 20 75 48 96
Ihr Warenkorb:
Artikel0
Preis0,00 €

Rio Flügelkappe
Braun Indiana


Artikel-Nr.: HD-3087 20 18
RIO

Klassisch handgefertigter RIO mit offener 4-Loch-Schnürung und Flügelkappe mit Lochung (Fullbrogue) in Indiana Ausführung, einem Anilin-gefärbten Kalbleder in einem Braunton mit orangefarbenen Schnittkanten und Lochungen. Die typische handrahmengenähte Dreifachsohle mit Messingspitze und die Heinrich Dinkelacker Nagelung sorgen für qualitativ hochwertige Gebrauchseigenschaften. Der INDIANA ist auch in einem schwarzem Farbton mit orangefarbenen Schnittkanten erhältlich und zeichnet sich durch eine klassische sowie eine markante Optik aus.

Charakteristisch für den Budapester RIO Leisten ist die hohe Vorderkappe, die für ausreichenden Platz im Zehenraum sorgt. Den sehr komfortablen Tragekomfort, u.a. auch für den hohen Spann geeignet, erhält der Leisten insbesondere durch den breiten und hohen Vorfußbereich in Verbindung mit angepasstem Fersenbereich. Ausgesprochen hohe Belastbarkeit.

Größe 6 - 13 (Übergröße auf Anfrage mit 20 % Aufschlag)

*Das Modell befindet sich leider nicht permanent am Lager, eventuelle Lieferzeit ca. 3 Monate!
Vor einer Erst-Bestellung empfehlen wir Ihnen unsere persönliche Beratung (Telefon 0821 - 20 75 48 96) oder senden Sie uns gerne Ihren Rückrufwunsch an info@budapester.de
Menge:
Leisten:
Leder:
Sohle:
Größe (UK):
Farben:
Lieferzeit:
Dieser Schuh stammt aus der aktuellen Dinkelacker Kollektion und ist, sofern vorrätig, innerhalb von 7 Werktagen lieferbar. Gerne können Sie auch Ihren Wunsch-Schuh mit uns telefonisch zusammenstellen, indem Sie Leder, Sohle und Machart neu kombinieren. Anfertigungen benötigen bei Dinkelacker ca. 3 Monate. Bitte warten Sie mit der Bezahlung, bis wir Sie über den Liefertermin informiert haben.

Preis: 649,00 €


Alle Preise inkl. 19% MwSt.
Ab 100 EUR erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.
detail
overviewoverview
produkt in Warenkorb legen
Für alle Fragen rund um rahmengenähte Schuhe steht Ihnen das Budapester-Team, Heike Lenz und Eiko Trausch, telefonisch zur Verfügung.

Bitte rufen Sie uns an Tel.: +49 (0)821 - 20 75 48 96