Budapester Telefonservice:
0821 - 20 75 48 96
Ihr Warenkorb:
Artikel0
Preis0,00 €
Datenschutz

1. Grundlage

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf der Website der Budapester Masterpieces GmbH. Wir fühlen uns für uns in besonderem Maße für die datenschutzkonformen Verarbeitung Ihrer Daten verpflichtet. Wir treffen alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, damit Ihre Daten vor Verlust, unbefugtem Zugriff und Manipulation geschützt sind.
Um Ihre Privatsphäre zu schützen, wenden wir die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG-neu), das Telemediengesetz (TMG) sowie das Telekommunikationsgesetz (TKG) sowie alle weiteren relevanten Datenschutzvorschriften und gesetzlichen Vorgaben an.
ÄNDERUNGEN: Bitte beachten Sie, dass etwaige Änderungen in den Datenschutzhinweisen aufgrund neuer Vorgaben notwendig sein können, weshalb ggf. Anpassungen vorgenommen werden müssen.

Zurück nach oben

2. Verarbeitung personenbezogener Daten

Verarbeitungsprozesse / Zweck und Empfänger
Die Verarbeitung personenbezogener Daten dient ausschließlich den zu erbringenden Serviceleistungen der Budapester Masterpieces GmbH, die der Erfüllung von Interessens- und vorvertraglichen Maßnahmen dienen, auf einem Vertrag basieren oder gesetzlichen Verpflichtungen entsprechen.
Ihre Daten können ggfs. an folgende Empfänger übermittelt werden: Auftragsverarbeiter im Sinne des Art. 28 DSGVO (z.B. Rechenzentrum) im Zuge der Auftragsverarbeitung, sonstige Dritte im Rahmen der Funktionsübertragung bzw. an öffentliche Stellen aufgrund rechtlicher Vorschriften. Eine Übermittlung Ihrer Daten außerhalb der Europäischen Union bzw. der Europäischen Wirtschaftsraums erfolgt nicht.

Besuche auf der Budapester Website
In Verbindung mit Ihrem Zugriff auf unsere Website werden allgemeine Informationen, sog. Server-Log-Files, automatisch protokolliert: Hierzu gehören Browsertyp und -version, Betriebssystem, Name und zugehörige Verweildauer der aufgerufenen Seiten, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien sowie die Referrer URL und Ihre IP (Internet Protocol)-Adresse.
Die statistische Auswertung der Datensätze erfolgt ausschließlich anonymisiert. Weitere Auswertungen dienen der technischen Optimierung der Budapester Webseite. Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen kombiniert.
Die Budapester Masterpieces GmbH behält sich jedoch eine nachträgliche Prüfung von Protokolldaten vor, falls ein berechtigter Verdacht der rechtswidrigen Nutzung besteht.

Vertragsschluss
Für die Vertragsanbahnung bzw. zur Vertragsdurchführung benötigen wir Angaben zu Ihrem Namen, Anschrift (Postadresse), Rufnummern sowie E-Mail-Adresse und Sie erhalten bei Vertragsabschluss eine Auftragsnummer. Je nach verwendeter Zahlungsweise erhalten wir Kenntnis über Ihre Bankverbindung. Diese Daten werden nur so lange gespeichert, wie es die Aufbewahrungsfristen erfordern und dienen ausschließlich der Vertragserfüllung.

Newsletter
Zur Anmeldung bzw. dem Versand von Newslettern benötigen wir zumindest Ihren Namen und Ihre E-Mail Adresse, alle weiteren Angaben sind freiwillig. Der Name dient der persönlichen Ansprache, die E-Mail-Adresse der Kontaktaufnahme. Ihrer Einwilligung zum Empfang von Newslettern können Sie jederzeit widersprechen. Hierfür verwenden wir das Double-Opt-in Verfahren.

Profilerstellung / Werbung
Ihre Daten verwenden wir weder zur Erstellung von Persönlichkeitsprofilen noch leiten wir diese an Dritte zu Werbezwecken oder zum Verkauf weiter.
Sollte die Budapester Masterpieces GmbH gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sein, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Speichern / Löschen personenbezogener Daten
Daten, die Sie z.B. bei einer Bestellung an die Budapester Masterpieces GmbH senden, werden bei der Übertragung zu unseren eigenen Servern bzw. zu Servern von externen deutschen Rechenzentren verschlüsselt. Zur Verschlüsselung verwenden wir den gängigen SSL Code (Secure Socket Layer Protocol). Alle Zugriffe und Zugriffsversuche werden protokolliert. Bitte achten Sie deshalb auf aktuelle Browserversionen.
Wir arbeiten mit der Verwaltungssoftware des Premiumanbieters SEWOBE GmbH, die die Daten in unserem Auftrag hostet. Hierfür haben wir mit der SEWOBE eine Vertrag zur Auftragsverarbeitung abgeschlossen, der u.a. beinhaltet, dass die Daten nur in einem deutschen Rechenzentrum gespeichert werden dürfen und ausschließlich geschulte und autorisierte Mitarbeiter Zugriffsrechte erhalten.
Die Dauer der Speicherung richtet sich nach den jeweils gültigen Gesetzesvorgaben. Ihre personenbezogenen Daten werden nach Ablauf der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Zurück nach oben

3. Ihre Betroffenenrechte

Sie haben als Betroffener folgende Rechte:

Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie jederzeit:
- eine Auskunft über die gespeicherten personenbezogenen Daten anfordern,
- die Berechtigung unrichtig gespeicherter Daten verlangen,
- die Einschränkung der Verarbeitung fordern und
- die Löschung nicht mehr benötigter Daten verlangen, sofern
für vorgenannte Rechte der Zweck entfallen ist und keine geltende Rechtslage entgegensteht.
Die Sperrung können Sie für strittige oder nicht mehr benötigte Daten beanspruchen, sofern noch eine Aufbewahrungspflicht bestehen sollte.

Widerspruch
Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen, sofern diese nicht der Vertragsdurchführung dienen oder gesetzlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen. In Kapitel VI. finden die die Kontaktdaten zu Ihrem Widerspruch.

Datenportabilität
Sie haben das Recht auf Datenübertragung (Datenportabilität), d.h. dass Sie die Daten, die Sie der Budapester Masterpieces GmbH bereitgestellt haben, in einem strukturierten gängigen Format erhalten, um diese ohne Behinderung an einen anderen Anbieter übermitteln zu können. Wir bieten in unseren Verträgen hierzu verschiedene Möglichkeiten von Datentransfers, die je nach Aufwand gebührenfrei oder auch kostenpflichtig sein können (siehe auch Ziffer 3b dieses Kapitels).

Durchsetzung
Zur Wahrung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte dazu telefonisch an die Budapester Masterpieces GmbH, (0821) 2075 4896 oder per E-Mail an lenz@budapester.de Unterrichten Sie uns bitte, falls Ihre personenbezogenen Daten unvollständig, fehlerhaft oder unrechtmäßig erfasst sein sollten, damit wir diese korrigieren, sperren oder löschen können. Abmeldungen vom Newsletter können Sie auch direkt im Newsletter vornehmen.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Wenn Sie annehmen, dass Sie bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihren Rechten verletzt wurden, können Sie sich an die zuständige Datenschutz Aufsichtsbehörde wenden. Diese nimmt sich der Beschwerde an und informiert Sie über das Ergebnis. Hinweise hierzu finden Sie z. B. auch Hinweise auf der Website des Landesamts für Datenschutz in Bayern www.lda.bayern.de.

Zurück nach oben

4. Verantwortliche Stelle

Budapester Masterpieces GmbH
Geschäftsführer Eiko Trausch / Heike Lenz
Erna-Wachter-Str. 5e
86161 Augsburg
Tel. 0821 2075 4896
Fax 0821-3499 747
E-Mail lenz@budapester.de

Amtsgericht Augsburg
HRB 24 815

Zurück nach oben