Budapester Telefonservice:
0821 - 20 75 48 96
Ihr Warenkorb:
Artikel0
Preis0,00 €

Peter Slipper
Boxcalf Antik Cognac


Artikel-Nr.: 10043


„Der Budapester Slipper – Ein zeitloser Begleiter in klassischem Design!“

Der in Budapest handgefertigte Slipper entstammt englischen Ursprungs, weshalb man diesen häufig auch als Loafer oder Pennyloafer bezeichnet. Dieses handrahmengenähte Modell wird auf dem Peter-Leisten gebaut und erfüllt alle Anforderungen, die die hochqualitative Fertigung und den Anspruch der VASS Manufaktur widerspiegelt.

Charakteristisch für den Aufbau des Peter Leistens ist der weitere und flache Vorfußbereich mit großzügig abgerundeter Spitze, welcher komfortable Bewegungsfreiheit sowohl im mittleren Ballenbereich als auch im Zehenraum bietet und sich somit für den breiten Fuß mit höherem Spann eignet. Auf Rahmen und Sohle wird eine Einfachsohle mit Rahmennaht aufgebracht, die als Laufsohle eine Rendenbachsohle erhält, die im Schuhhandwerk zwischenzeitlich als unverzichtbar gilt. Diese Variante der Sohlengestaltung sorgt für ein bequemes Abrollverhalten.

Der schlicht gehaltende Loafer wird durch das Einfügen eines Mittelblatts unterbrochen, welches anhand der doppelt gesteppten Ziernaht eingefügt wird. Das eingenähte Blatt erinnert ein wenig an den Norweger Stil, ist jedoch wesentlich feiner gearbeitet, da die Schnittkanten nicht sichtbar sind. Die Ziernaht endet in Höhe des beginnenden Spanns, da über einen Teil des eingesetzten Blatts ein gefütterter und ausgestanzter Steg führt, der dem Fuß in mittlerer Spannhöhe nicht nur Halt verleiht, sondern auch gerne als besonderes Stilmittel verwendet wird, da unterschiedliche Stanzmuster verwendet werden können. Der leicht kürzer gehaltene Blatteinsatz endet in oberer Spannhöhe und verleiht dem Spann somit zusätzliche Flexibilität.

Die klassische edle Linienführung des Loafers gilt, durch die Kombination von Ziernaht und Steg, die ca. auf das Jahr um 1930 zurückgeht, als perfekter Begleiter, sowohl für formelle, als auch legere Kleidung. Gerade in der warmen Jahreszeit findet dieses Modell immer mehr Anhänger aus dem Businessbereich. In den USA ist es z.B. durchaus üblich, den Slipper zur Businesskleidung zu tragen.

Der Slipper ist aus antik cognac gefärbten Boxcalf Leder gefertigt, einem hochqualitativen vollnarbigen Kalbleder, mit einer glatten Oberfläche, die geschmeidig und zugleich formstabil ausgerüstet ist. Da der gesamte Innenbereich über ein sehr weiches Lederfutter verfügt, erhöhen sich Tragekomfort und Feuchtigkeitsaufnahme ungemein.

Um dieses Meisterwerk in Form eines Peter Slippers herzustellen, werden durchschnittlich ca. 300 Arbeitsschritte benötigt, die dem Träger nicht nur einen komfortablen und guten Sitz bieten, sondern auch für Haltbarkeit und Strapazierfähigkeit stehen.

Ihren Slipper erhalten Sie natürlich mit Schuhspannern, die auf die Peter-Leisten abgestimmt sind und somit die Langlebigkeit Ihrer handgefertigten Schuhe zusätzlich erhöhen.

Größe 6 bis 13 UK
Vor einer Erst-Bestellung empfehlen wir Ihnen unsere persönliche Beratung (Telefon 0821 - 20 75 48 96) oder senden Sie uns gerne Ihren Rückrufwunsch an info@budapester.de
Menge:
Leisten:
Leder:
Sohle:
Größe (UK):
Farben:
Lieferzeit:
Dieser Schuh wird nach Ihren Wünschen von Laszlo VASS in seiner Budapester Manufaktur gefertigt. Für diese Sonderanfertigung benötigt VASS aktuell mindestens fünf Monate. Nach Eingang Ihrer Individualbestellung werden wir sofort mit Ihnen Kontakt aufnehmen um die Details, inkl. Lieferzeit, zu vereinbaren. Bitte warten Sie bei Individualbestellungen mit der Bezahlung, bis wir Sie kontaktiert haben.

Alle gezeigten Modelle sind nur Beispiele und sollen zeigen, welche Möglichkeiten Sie haben um Ihren persönlichen VASS Schuh zusammenzustellen. Gerne helfen wir Ihnen telefonisch bei der Auswahl Ihres Wunschschuhs.

Preis: 749,00 €


Alle Preise inkl. 19% MwSt.
Ab 100 EUR erfolgt die Lieferung versandkostenfrei.
detail
overview
produkt in Warenkorb legen
Für alle Fragen rund um rahmengenähte Schuhe steht Ihnen das Budapester-Team, Heike Lenz und Eiko Trausch, telefonisch zur Verfügung.

Bitte rufen Sie uns an Tel.: +49 (0)821 - 20 75 48 96